Sixt sorgt wieder einmal für Aufmerksamkeit. In den vergangenen Tagen ist in verschiedenen französischen Tageszeitungen eine neue Sixt-Anzeige erschienen. Der Anzeigentext erregt derzeit in
Frankreich großes öffentliches Aufsehen und eine weite Verbreitung in den Medien, Internetforen und Blogs.
Die Werbung spielt auf die Fahrten des französischen Präsidenten auf einem Motorroller (Scooter) zu seiner angeblichen französischen Geliebten an. Für alle, die kein Französisch können, senden wir Ihnen hier den Anzeigentext auf Deutsch.

Die Werbeanzeige spielt auf die nächtliche Rollerfahrt des Präsidenten an

Monsieur le Président, nehmen Sie das nächste Mal nichtden Scooter. Sixt vermietet Fahrzeuge mit getönten Scheiben.

"Monsieur le Président, nehmen Sie das nächste Mal nicht den Scooter. Sixt vermietet Fahrzeuge mit getönten Scheiben."

„Monsieur le Président, nehmen Sie das nächste Mal nicht den Scooter. Sixt vermietet Fahrzeuge mit getönten Scheiben.“

No votes yet.
Please wait...