Pressemitteilung

DriveNow kooperiert mit Therme Wien

• Thermenbesuch mit BMW oder MINI des Carsharers
• Wellness-Paket zu Vorteilspreis direkt in den Autos buchbar

München/Wien, 2. September 2015 – DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE, kooperiert ab heute mit der Therme Wien und bietet seinen Kunden ab sofort ein neues Partnerpaket an, das direkt in den Fahrzeugen buchbar ist.

Das Partnerangebot kann direkt in einem DriveNow Auto gebucht werden.

Das Partnerangebot kann direkt in einem DriveNow Auto gebucht werden.

Das sogenannte Wellness-Paket enthält die Nutzung von DriveNow für vier Stunden mit insgesamt 80 Freikilometern und den Eintritt für einen dreistündigen Aufenthalt in der Thermenlandschaft inklusive der Parkgebühr vor Ort. Exklusiv erhalten DriveNow Kunden bei Ankunft zudem eine Badetasche mit einem Leihbademantel und -badetuch. Somit werden selbst spontane Thermenbesuche mit DriveNow ermöglicht.

Mit einem Preis von 45 bis 105 Euro je nach Anzahl der Mitfahrer sparen die Kunden gegenüber den regulären Preisen von DriveNow und der Therme Wien bis zu 43 Prozent. Nach dem Shoppingpaket ist dies der zweite Zusatzservice, den DriveNow in Wien direkt in seine Fahrzeuge implementiert.

Mit dem DriveNow zur Therme Wien fahren

Mit dem DriveNow zur Therme Wien fahren und bis zu 43% sparen.

„DriveNow als zeitgemäßes und nutzerfreundliches Carsharing bietet mehr als die Möglichkeit, von A nach B zu kommen. Unsere Flotte ermöglicht aufgrund der verschiedenen
Fahrzeugmodelle und -größen eine vielfältige Nutzung. Mit dem Angebot des Wellness-Pakets haben wir direkt auf das Feedback unserer Kunden reagiert – die Ausflugsmöglichkeit mit Familie und Freunden in die Therme Wien wurde vielfach nachgefragt“,

bestätigt Robert Kahr, Geschäftsführer DriveNow Österreich.

„Gerade für Unternehmungen mit Zielen in den Randbezirken oder außerhalb der Stadt sind die Wienerinnen und Wiener auf ein Auto angewiesen, das wir ihnen so samt der Freizeitleistung bieten. Wir freuen uns, mit der Therme Wien nun ein neues attraktives Paket realisieren zu können.“

DriveNow bietet seit dem 17. Oktober 2014 in Wien stationsloses Carsharing mit BMW und MINI Modellen an und erweitert seine Zusatzleistungen kontinuierlich. Die mittlerweile über 40.000 Kunden in Wien können DriveNow auch in weiteren Städten nutzen.

Pressemitteilung
Weitere Informationen zu DriveNow gibt es unter www.drive-now.com und
www.drivenow-gutschein.com sowie Bildmaterial unter
https://at.drive-now.com/#!/presse/bilder.


Pressemitteilung

Weitere Informationen zu DriveNow gibt es unter www.drive-now.com sowie Bildmaterial
unter https://at.drive-now.com/#!/presse/bilder.

Über DriveNow:

DriveNow, das Carsharing-Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE, bietet in europäischen Metropolen hochwertige Premiumfahrzeuge der Marken BMW und MINI zur Miete nach dem Free-Floating Prinzip an. Die Fahrzeuge können innerhalb eines definierten Geschäftsgebietes stationsunabhängig angemietet und wieder abgestellt werden. Registrierte Kunden reservieren und buchen die Fahrzeuge über die DriveNow App oder Website für vielfältige Nutzungssituationen in Freizeit oder Beruf. Mit dem BMW i3 bietet DriveNow in Berlin, Hamburg, München, London und Kopenhagen zudem eine elektrische Mobilitätslösung. DriveNow gibt es derzeit in München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Wien, London, Kopenhagen sowie in den USA in San Francisco.

Pressekontakt:
DriveNow GmbH & Co. KG DriveNow GmbH & Co. KG
Michael Fischer Aurika von Nauman
Karlstraße 10 Karlstraße 10
D-80333 München D-80333 München
T: +49 89 / 515 63 72 172 T: +49 89 / 515 63 72 170
M: +49 173 / 2 34 59 97 M: +49 174 / 24 16 826
michael.fischer@drive-now.com aurika.nauman@drive-now.com
www.drive-now.com
www.facebook.com/DriveNow.Austria
blog.drive-now.at
www.twitter.com/Drive_Now_AT

No votes yet.
Please wait...