Logo der Wiener Wiesn 2011

Sicher hat auch dieses Jahr der eine oder andere Wiener die Möglichkeit ins Kalkül gezogen, das Oktoberfest in der Landeshauptstadt von Bayern persönlich in Augenschein zu nehmen. Doch warum in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah?

In direkter Nachbarschaft des Wiener Praters auf der Kaiserwiese feiert die Wiener Wiesn 2011 ihre Premiere.

Vom 23. September an werden sich geschätzte 200.000 Gäste aus der ganzen Welt in den drei Wiesn-Zelten und auf dem Festgelände dem feucht-fröhlichen Vergnügen hingeben. Ein neues kulturelles und gastronomisches Highlight wird somit in diesem Jahr in der österreichischen Hauptstadt aus der Taufe gehoben.

360 Stunden Party mit Schunkelmusik und bekannten Künstlern aus dem In-und Ausland garantieren gute Stimmung rund um die Uhr.

Die Festzelte

Mit Sicherheit findet diese neue Attraktion einen Riesenanklang und wer ganz sicher gehen möchte, auch einen guten Platz zu bekommen, der sollte sich vorab einen Tisch reservieren. Obwohl die drei Festzelte eine Menge Platz bieten, ist es ratsam, im Vorhinein zu buchen. Das Gösserzelt mit eigenem VIP-Bereich hat insgesamt Platz für 2000 Gäste und das Wiesbauerzelt für 1600 Gäste.

Wiener Wiesn Dirndl

Das Wiener Wiesn Dirndl 2011

Im etwas kleineren Wojnar`s Kaiserzelt können sich etwa 900 Gäste den Spaß an der Freude gönnen.

Im VIP-Bereich von Wojnar`s Kaiserzelt stehen sogar eigene „Kaiserlogen“ zur Verfügung, die natürlich schnell ausgebucht sein werden.

Die Musikacts

Um nur einige Namen aus der Vielfalt der anreisenden Künstlerriege zu nennen hier einige der bekanntesten Namen. Es werden dabei sein: Andy Borg, Jürgen Drews, Stefan Mross, Tribute to Falco und viele, viele andere.

Für Unterhaltung ist also bestens gesorgt und Langeweile wird bestimmt nicht aufkommen.

Das leibliche Wohl

Auch dafür ist allerbeste Vorsorge getroffen. Mit ganz typischen Speisen der österreichischen Küche werden die Gaumen und die Mägen der Gäste verwöhnt, seien es knusprige Grillhendl oder ein leckerer Kaiserschmarren.

Wo bettet man das müde Haupt?

Feiern macht müde und nicht jeder Gast der Wiener Wiesn wohnt auch in Wien. Doch Wien ist eine Weltstadt und hat eine reiche Auswahl an diversen Hotels zu bieten, für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das Richtige. wer möchte, kann sich eines der schönen Wiener Hotels aussuchen und dort seine Kräfte wieder mobilisieren für den nächsten Tag auf der Wiener Wiesn.

Das Oktoberfest für zu Hause

Wer nicht ganz auf die bayrische Variante verzichten will kann sich hier bei der Mietwagen Reservierung ein bisschen Oktoberfest-Feeling nach Hause holen. Besuchen Sie auch unsere weiteren Sixt Stationen in Wien.

Fotos:
http://www.wienerwiesn.info

No votes yet.
Please wait...