Aufgrund der langjährigen und erfolgreichen Partnerschaft zwischen Mercedes-Benz und Sixt, stellte der Stuttgarter Autohersteller seine neue V-Klasse im Rahmen seiner „Born to run“ Tour am 22.Mai an der Sixt Hauptzentrale in Pullach vor.

Neben dem neuen Modell der V-Klasse konnten sich die Sixt Mitarbeiter auch die neue C-Klasse Limousine, das neue C-Klasse T-Modell, sowie die gesamten Transportermodelle im Detail anschauen.

Mercedes-Benz "Born to run"

Mercedes-Benz zu Gast bei Sixt in Pullach

Das Wetter war ebenfalls perfekt und für das leibliche Wohl war in Form von frischen Brezen und einer eigens eingerichteten Kaffeebar auch gesorgt. Natürlich waren auch jede Menge Mitarbeiter von Mercedes vor Ort, die freundlich jede Frage beantworteten und die wichtigsten Details zu den neuen Modellen verrieten.

Van Tour 2014

Mercedes-Benz Van Tour 2014

Die Mercedes-Benz V-Klasse

Wie schon zu anfangs erwähnt stand die V-Klasse bei dem Event im Vordergrund.

Mercedes V-Klasse

Die neue V-Klasse von Mercedes

Der Fokus von Mercedes bei der Entwicklung der neuen V-Klasse bestand vor allem darin, den Kunden das Fahrgefühl eines PKWs zu vermitteln. Der Kleintransporter soll einem die Bequemlichkeit und den Luxus eines PKW bieten. Vermittelt wird dies durch ein hochwertiges Interieur mit einem Touchpad als Highlight, das eine vereinfachte Bedienung ermöglicht und auf dem sogar per Finger schreiben kann, um z.B. das nächste Reiseziel einzugeben.

V-Klasse Interieur

Mittelkonsole mit Touchpad

Ein weiterer Pluspunkt der neuen V-Klasse ist die Bedienbarkeit der Sitze, die sich aufgrund Ihres geringen Gewichtes schnell und einfach drehen oder ausbauen lassen. Der Kofferraum lässt sich per „Easy Pack“-Heckklappe sehr angenehm und ohne viel Aufwand be- und entladen.

Die neue V-Klasse überzeugt auch äußerlich mit einem schicken Design und ist ab Juli 2014 auch bei Sixt als Mietwagen verfügbar.

Die Mercedes-Benz C-Klasse

Auch zwei neue Modelle der C-Klasse wurden im Rahmen der exklusiven Veranstaltung präsentiert, die neue C-Klasse Limousine und das neue T-Modell.

T-Modell und C-Klasse Limousine

T-Modell und C-Klasse Limousine

Das Design der neuen C-Klasse Limousine ist jung und frisch und erinnert in einigen Punkten an das der S-Klasse. Einen ausführlichen Bericht über die neueste Limousineversion der C-Klasse finden Sie hier.

Das neue T-Modell wird ab Herbst diesen Jahres erhätlich sein und wir werden sofort darüber berichten, sobald es in der Sixt Flotte verfügbar ist.

Die Neuen C-Klasse Limousine

Die neue C-Klasse Limousine

Das neue T-Modell

Das neue T-Modell

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein weiteres Modell das die Sixt Mitarbeiter anschauen konnten, war der Mercedes Sprinter, den Sie auch bei Sixt unter der Rubrik LKW buchen können.

Sixt bedankt sich an dieser Stelle noch einmal bei Mercedes-Benz für das gelungene Event!

 

 

No votes yet.
Please wait...