Das Wetter spielt Ihnen übel mit, der Tank ist leer oder Sie können Ihren Schlüssel nicht finden – in neun Ländern hilft Ihnen jetzt die Sixt Roadside Protection wieder auf die Sprünge!

Innerhalb von Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, den Niederlanden, Luxembourg, Frankreich, Monaco und Spanien können Sie nun die Assistenzdienstleistungen der Sixt Roadside Protection nutzen. Egal ob es sich um ein Problem aus eigenem Verschulden handelt oder nicht, damit Ihre Fahrt weitergehen kann, helfen wir Ihnen gerne. Beachten Sie, dass Sie diesen Service mit der Sixt 24-Stunden Roadside Assistance abschliessen müssen – nur so kann garantiert werden, dass Sie mit uns bis an Ihr Ziel kommen.

Mit der Sixt Roadside Protection ist Steckenbleiben keine Katastrophe mehr

Mit der Sixt Roadside Protection ist Steckenbleiben keine Katastrophe mehr

Die Roadside Protection kostet Sie 5 EUR/CHF (max. 50 EUR/CHF) und sichert Ihnen unsere Leistungen bei der PKW-Miete in allen spezifizierten Geschäftsbereichen zu. Auch international sind Sie geschütztwenn die Roadside Protection in einem der Corporate-Länder abgeschlossen worden ist. Denken Sie daran, dass falls der Mietwagen beschädigt wird, Sie haftbar sind, falls Sie dies nicht anders im Rahmen der Roadside Protection abgestimmt haben.

Die Leistungen der Roadside Protection im Überblick

Hohe Service- oder Reparaturkosten machen Ihnen Sorgen? Sie wollen ein Auto mieten, Ihnen gräuelt es aber vor unbekannten Situationen? Dann ist die Roadside Protection vielleicht das ideale Zusatzpaket für Sie, damit Sie sich entspannt und problemlos von A nach B bewegen können. Bestimmen Sie individuell darüber welche Art der Leistungen Sie in Betracht ziehen und welchen Umfang diese haben sollen. Dies kann je nach Reiseziel oder eigenen persönlichen Bedürfnissen abgestimmt werden.

Hier können Sie sehen welche Situationen wir für Sie abdecken:

  1. Schlüsselverlust: Sixt kümmert sich um den Ersatzschlüssel, den Transport/Versand des Ersatzschlüssels, den Abschleppvorgang und den Ersatzwagen.
  2. Schlüsseleinschluss:  Der Schlüssel ist im Fahrzeug – Sixt trägt die Fahrzeugöffnung, den Abschleppvorgang und den Ersatzwagen.
  3. Kraftstoffmangel: Ihr Wagen bleibt liegen – Sixt übernimmt die Zahlung der Pannenhilfe und des Kraftstoffes für die Weiterfahrt.
  4. Festgefahren:  Aufgrund der Strassenverhältnisse oder Schneefalls, kommen Sie nicht mehr weiter – Sixt kümmert sich um das Abschleppen und den Ersatzwagen.
  5. Leere Batterie: Die Starthilfekosten werden von Sixt gettragen.

Wir freuen uns Ihnen diesen neuen Service anbieten zu können und hoffen, dass Ihnen die Roadside Protection mehr Sicherheit und Fleixibilität verschafft.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)