Die Autovermietung Sixt Sixt erweitert mal wieder sein Netz und zwar auf dem Kontinent Südamerika. In Uruguay werden allen Urlaubern und Geschäftsreisenden ab sofort komfortable Vermietlösungen angeboten. Die Angebotspalette erstreckt sich von 1 Tagesmieten bis hin zu Langzeitmieten. Auch die Anmietung bis zu 36 Monaten ist für Unternehmen möglich.

Die Sixt Autovermietung jetzt auch in Uruguay

Durch den „Meet&Greet“ Service werden Kunden am Flugahfen durch die im Center liegende Station in Montevideo versorgt. Im Laufe des Jahres 2011 wird zusätzlich der Tourismusstandort Punta del Este erschlossen. Wie von Sixt gewohnt, steht ein breite und günstige Mietwagenflotte zur Auswahl, die von Kleinwagen über Mitteklasse Autos bis hin zu luxuriösen Limousinen reicht.
Sixt kooperiert in Uruguay mit einem Franchise Partner, der über 30 Jahre Branchenerfahrung verfügt und des weiteren der führende Reiseveranstalter des Landes ist.

Detlef Krehahn, Leiter Franchise der Sixt Autovermietung: „Mit der Eröffnung in Uruguay halten wir hochwertige Mobilitätslösungen in einem wachsenden Markt bereit. Davon profitieren unsere regionalen Partner in Ländern wie Argentinien und Brasilien, denen wir den Zugang zu einem chancenreichen Umfeld eröffnen. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden in Uruguay in den für sie wichtigen europäischen Märkten Italien und Spanien ein flächendeckendes Netzwerk.“

No votes yet.
Please wait...