Das Lesachtal ist noch nicht so ein weitläufiger Begriff und dennoch steigt die Beliebtheit dieser Ferienregion immer weiter an. Das Lesachtal befindet sich an der Staatsgrenze zu Italien. Es ist vor allem für seine Gastfreundlichkeit bekannt. Rund 1500 Einwohner zählt der eher kleine Ort und besonders Familien oder Paare werden hier sicherlich einige schöne Tage verbringen können. Dabei werden sowohl die Sehenswürdigkeiten überzeugen, genauso wie die herrliche Flora und Fauna.

Die Sehenswürdigkeiten vom Lesachtal

Das Lesachtal hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten und ist ein schönes Ausflugsziel. Dabei sollten einige Tage eingeplant werden, damit auch das gesamte Spektrum begutachtet werden kann. Besonders Liebhaber von alten Gemäuern und Kirchen werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Insgesamt beherbergt der Ort rund neun sakrale denkmalgeschützte Objekte. Eines davon ist das Kloster Maria Luggau, welches im Jahre 1593 gebaut wurde. Es bietet einige Sehenswürdigkeiten, die erkundet werden möchten.

Sommer und Winter im Lesachtal

Das Lesachtal ist sowohl im Sommer, als auch im Winter ein schönes Ausflugsziel. Dabei variieren natürlich die Möglichkeiten der Aktivitäten je nach Jahreszeit. Im Sommer können wunderbare Wandertouren gestartet werden. Es gibt zahlreiche Wander- und Radwege die sicherlich nicht nur eine herrliche Landschaft offenbaren, sondern auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit liegt auf dem Weg.

Das Lesachtal - Im Sommer wie im Winter eine Reise wert(Quelle: Dagmar-Richardt-Fotolia.com)

Das Lesachtal – Im Sommer wie im Winter eine Reise wert (Quelle: Dagmar-Richardt-Fotolia.com)

Weiterhin kann das idyllische Waldschwimmbad erkunden werden, dass im Sommer zum Entspannen einlädt. Im Winter ist das Lesachtal das perfekte Ziel für Skifreunde, da insgesamt 5 Skipisten vorhanden sind. Auch der Eislaufplatz wird für Stimmung sorgen und ist nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Abends kann sich dann von dem kulinarischen Angebot des kleinen Ortes überzeugt werden. Das Lesachtal ist zwar klein, dennoch hat dieser Ort einen ganz besonderen Zauber zu bieten. Jeder wird sich hier gleich gut aufgehoben fühlen und einen schönen Urlaub verbringen. Sollten Sie mehr über diesen wundervollen Ort erfahren wollen, besuchen Sie die offizielle Seite des naturbelassensten Tal Europas.

No votes yet.
Please wait...