Wir sind mal kurz weg – zu Ostern auf Entdeckungstour gehen und durchs Ländle reisen. Wer die Wahl hat, hat auch die Qual. Hier ein paar Tipps und Vorschläge, wie der Osterurlaub für Kurzentschlossene ausfallen könnte.

Städtereise Wien

Osterurlaub für Kurzentschlossene bietet sich vor allem an, wenn die ersten Frühlingsblumen erwachen. Die Bäume in den Parkanlagen wieder satte Blätter treiben und der Frühlingsduft Wien verzaubert.

Selbst mit einem knappen Reisebudget kann sich Sightseeing Wien fast jeder leisten, denn die meisten Sehenswürdigkeiten sind frei zugänglich, wie z. B.:

  • Das Wahrzeichen von Wien, der Stephansdom. Ein besonderes Schmankerl, der Dom wird zu Ostern wie auch an allen anderen wichtigen Feiertagen geläutet.
  • Alt und wunderschön sind die Wiener Innenhöfe, gleich hinter dem Stephansdom im Blutgassenviertel. Weiter geht es zum sehenswerten Pawlatschenhaus in der Blutgasse 3. Gleich zwei Innenhöfe hat das Deutschordenhaus in der Singerstraße 7 mit Fassaden aus dem 17. Jahrhundert.
  • Niemand sollte aus Wien zurückkehren, ohne den Wiener Prater, Donaupark, Wiener Stadtpark, das Hundertwasserhaus, Pestsäule, Volksgarten, Wiener Rathaus oder den Garten von Schloss Schönbrunn gesehen zu haben. Jedes Jahr zu Ostern wird es vor Schloss Schönbrunn traditionell bunt. Kunsthandwerker aus ganz Österreich verkaufen Ostereier und Osterschmuck.
  • Gerade die Osterfeiertage bieten sich an um zur, geschichtsträchtigen Michaelerkirche, Jesuitenkirche, Schottenkirche, Ruprechtkirche oder Peterskirche zu pilgern.

Das Hundertwasserhaus in Wien | Foto: neiljs

Wer sich für Wellness in Kombination mit außergewöhnlicher Architektur begeistern kann, wird einen Osterurlaub für Kurzentschlossene in Bad Blumau genießen. Märchenhaft erscheint einem die Kulisse, wenn bunte Fassaden und Säulen mit goldenen Kuppeln aus dem Dampf der stärksten und heißesten Heilquelle auftauchen.

Familien mit Kindern können sich in elf verschiedene Innen- und Außenthermalbecken austoben. Unterschiedliche Beauty- und Wellnessangebote geben verliebte Pärchen viel Zeit zum Kuscheln und träumen.

Kleine Skihäschen wollen Langohren und bunte Ostereier im Schnee sehen und suchen.

Tirol, Kärnten, Vorarlberg, die Steiermark und das Salzburger Land haben eine riesige Auswahl an Pisten und Hotels für kurz entschlossene Touristen bei Eschenhof. Kleine Schneehäschen kommen im Osterurlaub in den Schneeparks beim rodeln auf Hochtouren. Zeit für eine Familienschneeballschlacht muss unbedingt eingeplant werden.

Party feiern, Skifahren, Langlauf und Snowboarden im Wintersportparadies Ischgl. Am „Gipfel für Ausgeschlafene“ steht die aus den 60er Jahren berühmte Silvretta Seilbahn. Nicht nur Abfahrtsläufer treffen sich am Abend zum Chillen am Kamin in der Champagnerhütte.

Mitten in der alpinen Bergwelt findet an den Osterfeiertagen das Gasteiner Snowjazz-Festival statt. Hochkarätige Musiker werden auch in diesem Jahr nicht nur kurz entschlossene Osterurlauber mit ihrem atemberaubenden Festivalprogramm verzaubern.

Wer vom Wintersport genug hat kann sich beispielsweise in einem der zahleichen Spa und Wellness Hotels von Balancehotel vom langen Winter erholen. In der Region Kärnten lädt der Wörthersee zu einem Glas Wein am Wasser ein.

Wörthersee im Kanton Kärnten | Foto: Christoph Bauer

Wer ein buntes Osterprogramm liebt, reist im Osterurlaub für Kurzentschlossene zur Landesgartenschau nach Ansfelden.

No votes yet.
Please wait...